HjelpesiderArtikler
Drei schnelle Fragen an Trainer Othmar vom TV Dagmersellen
...
Søk
May 10, 2021

Drei schnelle Fragen an Trainer Othmar vom TV Dagmersellen

Diese Woche haben wir mit Trainer Othmar Buholzer vom TV Dagmersellen über Learn Handball gesprochen. Lies hier seine Antworten auf drei schnellen Fragen zu den Themen "erster Eindruck der App", "Unterstützung im Trainingsalltag" und "Eigenschaften einer:s guten Kinder- Jugendtrainerin:s".

Was waren Deine ersten Eindrücke von der App?

Ich finde die App und das Web-System optisch sehr angenehm und graphisch gut gestaltet. Die Videos sind authentisch und echt. Ich sehe bei den Kindern in den Videos Emotionen und Freude. Von der Form her hat das Ganze klare Strukturen, ist illustrativ und die Handballübungen sind verständlich und nachvollziehbar.

Inhaltlich finde ich die Übungen ebenfalls klar nachvollziehbar. Ausserdem sieht man, dass da eine Menge Handballkompetenz dahintersteckt. Was mir etwas fehlt ist, dass ich noch schneller zum richtigen Video komme und damit meine Vorbereitungszeit noch mehr verkürzen kann.

 

Wo kann Dich die App im Trainingsalltag unterstützen?

Speziell in der Kompetenzerweiterung und als Ideengeber. Für mich persönlich und sicher auch für die anderen Jugendtrainer:innen gibt die App eine persönliche Sicherheit in der Trainingsplanung und Übungsauswahl. Learn Handball hilft mir bei der Trainingsplanung am Bürotisch und in der Animation/Illustration vor Ort in der Halle - auf dem Handy oder auf dem Tablet.

 

Was macht für Dich eine:n gute:n Kinder- und Jugendtrainer:in aus?

Es gibt da für mich vier Bereiche.

-      Einerseits gibt es den/die Trainer:in als Persönlichkeit: Der/die Kind- und Jugendtrainer:in ist vor allem Vorbild und Erzieher.

-      Dann gibt es den/die Trainer:n als Fachperson: Er/sie sollte eine hohe Fachkompetenz mitbringen (z.B. bzgl. Technik und Instruktion).

-      Als drittes ist der/die Trainer:in als Betreuer:in, Berater:in und Erzieher:in gefragt. Wichtig ist eine sehr hohe Sozialkompetenz, Empathie, Entscheidungsfreudigkeit und dass man fördern und fordern und unterstützen kann.

-      Als letztes geht’s auch um den/die Trainer:in mit Leidenschaft: Er/sie ist jedes Training gut gelaunt, geht mit Freude und Enthusiasmus ins Training und zum Wettkampf.

 

Danke für deine Antworten Othmar!

Viel Spass und Erfolg weiterhin mit Learn Handball.


Quelle Bild: zur Verfügung gestellt.